Freitag, 14. Oktober 2016

Apfel-Mohn-Palatschinke





Zutaten

  • 250 g Mehl (glatt)
  • 2 Stk. Eidotter
  • 3 Stk. Eier
  • 1/2 l Milch
  • 40 g Butter (zerlassen)
  • Salz
  • Butter (zum Backen)
  • 1 EL Frisch gemahlener Mohn


Zubereitung

Für die Apfel-Mohn-Palatschinke die Hälfte der Milch mit dem Mehl, Eiern, Dottern, Butter und Salz verrühren. Den Mohn dazugeben und die restliche Milch dazurühren.
Etwa eine Stunde rasten lassen.

In einer Pfanne etwas Butter schmelzen lassen, etwas Teig eingießen und diesen durch Schwenken der Pfanne gleichmäßig verteilen. Goldgelb anbacken, Palatschinke wenden und auf dieser Seite ebenfalls goldgelb backen.

Herausheben, warmstellen und die restlichen Palatschinken auf dieselbe Weise backen.

Mit Glühwein-Apfelpüree füllen und die Apfel-Mohn-Palatschinken anzuckern.
Verpassen Sie kein Rezept, folgt uns auf Facebook, klicken sie hier.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen