Donnerstag, 3. November 2016

OMAS SPECKPFANNKUCHEN





Zutaten 

  • 1 EL Butter
  • 2 Stk Eier
  • 1 Tasse Mehl
  • 1 Tasse Milch
  • 0.5 TL Salz
  • 100 g Speck (Würfel)
  • 1 Stk Zwiebel


Zubereitung

Für Omas Speckpfannkuchen zuerst aus Mehl, Milch, Eier und Salz mit dem Schneebesen einen glatten Teig rühren.
Zwiebel schälen und fein hacken. Eine Pfanne mit Butter erhitzen und die Zwiebelstücke mit dem Speck glasig anbraten. Nun den Teig drüber gießen, etwas stocken lassen und beidseitig goldbraun braten.

Tipps zum Rezept
Wer es pikanter mag, kann noch Pfeffer in den Teig rühren.
Verpassen Sie kein Rezept, folgt uns auf Facebook, klicken sie hier.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen