Samstag, 19. November 2016

VANILLE - BUTTERBUSSERL





Zutaten 

  • 0.5 TL Backpulver
  • 150 g Butter (zimmerwarm)
  • 180 g Mehl (glatt, gesiebt)
  • 0.5 Pk Puddingpulver Vanille
  • 1 Prise Salz
  • 50 g Staubzucker (gesiebt)
  • 2 Pk Vanillezucker

Zutaten zum Wälzen

  • 60 g Staubzucker (gesiebt)
  • 2 Pk Vanillezucker


Zubereitung

Backofen auf 160°C vorheizen und 2-3 Backbleche mit Backpapier auslegen.
Mehl zusammen mit Salz, Backpulver, Butter, 2 Pkg Vanillezucker, Vanillepuddingpulver und 50 Gramm Staubzucker zu einem glatten Teig verkneten.
Von dem Teig Haselnuss große Stücke zupfen – kurz zu einem Bällchen formen und mit etwas größerem Abstand auf das Backblech setzen und für 15-20 Minuten hell backen.
In der Zwischenzeit 60g Staubzucker und 2 Pkg Vanillezucker miteinander vermischen.
Die fertiggebackenen Häppchen noch heiß mit dem Staubzuckergemisch bestreuen und auskühlen lassen.

Tipps zum Rezept

Um Gleich große "Bussis" zu erhalten sticht man den Teig mit einem Melonenausstecher ab.

Die Backzeit variiert von Backofen zu Backofen also besser öfter reinschauen.
Verpassen Sie kein Rezept, folgt uns auf Facebook, klicken sie hier.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen