Freitag, 17. Februar 2017

Hähnchen - Gemüse - Pfanne (schnelles Pfannengericht)





Zutaten

  • 400 g Hähnchenbrustfilet(s)
  • 1 Zucchini
  • 1 Paprikaschote(n), rot
  • 250 g Champignons, frische
  • 1 Zwiebel(n)
  • 1 Zehe/n Knoblauch
  • 100 g Crème fraîche
  • 1 EL Basilikum (TK)
  • 1 TL, gehäuft Bouillon (Hühnerbouillon)
  •  Salz und Pfeffer
  •  Paprikapulver, edelsüß


Zubereitung


Das Gemüse, die Pilze und das Hähnchen waschen und in mundgerechte Stücke schneiden. Zwiebel und Knoblauch fein würfeln und in etwas Öl glasig anschwitzen. Die Hähnchenwürfel dazugeben, rundum anbraten und mit Paprikapulver bestäuben.

Das Gemüse dazugeben und bis zur gewünschten Bissfestigkeit ohne Deckel schmoren lassen. Zum Schluss die Creme fraîche unterrühren und mit Bouillon, Salz und Pfeffer abschmecken und das Basilikum dazugeben. Kurz etwas einköcheln lassen und fertig.

Dazu passen Nudeln oder Reis. Ohne ist es eine Trennkost-Eiweißmahlzeit.
Verpassen Sie kein Rezept, folgt uns auf Facebook, klicken sie hier.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen