Freitag, 14. April 2017

Lachs-Spinat-Rolle





Zutaten

  • 125 g Spinat
  • 4 Ei(er)
  • 50 g Käse, gerieben
  • 250 g Räucherlachs
  • 200 g Kräuterfrischkäse mit Kräutern
  •  Salz und Pfeffer
  •  Parmesan
  •  etwas Zitronensaft


Zubereitung

Eier schaumig schlagen. Spinat, Salz, Pfeffer, Käse mit der Eiermasse mischen.

Ein Backblech mit Backpapier auslegen und mit Parmesan bestreuen, die Masse darauf verteilen. 10 Min. bei 200 Grad backen, kalt werden lassen, umdrehen, so dass die Fülle auf die Käseseite kommt. Mit Kräuterfrischkäse bestreichen, darauf den Lachs verteilen, mit Zitronensaft beträufeln.

Das Ganze fest rollen und in Klarsichtfolie wickeln und mindestens 6 Stunden kühlen. Danach in beliebig dicke Scheiben schneiden.

Sieht toll aus. Dazu Baguette und evtl. Sahnemeerrettich reichen.
Verpassen Sie kein Rezept, folgt uns auf Facebook, klicken sie hier.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen