Dienstag, 1. August 2017

Apfelkuchen mit Zimtstreuseln





Zutaten

  • 370 g Butter
  • 370 g Zucker
  • 600 g Mehl
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 1 Pck. Backpulver
  • 4 Ei(er)
  • 100 ml Milch
  • 1 TL Zimt
  • 2 kg Äpfel, ( Boskop )

Zubereitung


250 g Butter mit 250g Zucker und dem Vanillezucker schaumig rühren. Die Eier einzeln nacheinander unterrühren. 400g Mehl und das Backpulver abwechselnd mit der Milch dazugeben.
Den Teig auf ein gefettetes Backblech oder Fettpfanne geben.

Die Äpfel schälen, vierteln und in Stücke schneiden. Gleichmäßig auf dem Teig verteilen.
Für die Streusel 120g Butter, 120g Zucker, den Zimt und 200g Mehl miteinander zu Streuseln verkneten und auf den Äpfeln verteilen.
Im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad etwa 1 Stunde backen.
Verpassen Sie kein Rezept, folgt uns auf Facebook, klicken sie hier.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen