Dienstag, 12. September 2017

Schnelle Apfelcremeschnitten





Zutaten

  • 2 Pck. Blätterteig oder Plunderteig
  •  Marmelade, Marillen-
  •  Zucker
  •  Zimt
  • 600 ml Milch
  • 1  Ei(er), zum Bestreichen
  • 1 Pck. Puddingpulver, Vanille-
  •  Äpfel, nach Belieben
  • 1 1/2 Pck. Löffelbiskuits (Biskotten)


Zubereitung

Einen Blätter- oder Plunderteig aufrollen und ein Backblech damit belegen, mit einer Gabel mehrmals einstechen.
Mit Marillenmarmelade bestreichen. Biskotten auflegen.

Pudding nach Packungsanleitung zubereiten und noch warm auf den Biskotten verteilen. Die geschälten, geraspelten Äpfel darüber verteilen und nach Belieben mit Zimt und Zucker bestreuen.
Mit dem zweiten Blätter- oder Plunderteig abdecken und evtl. einen kleinen Rand einschlagen, damit die Masse nicht ausläuft. Diesen mit der Gabel einige Male einstechen und mit versprudeltem Ei bestreichen.
Im vorgeheizten Ofen bei 170 Grad ca. 35 Minuten backen.
Verpassen Sie kein Rezept, folgt uns auf Facebook, klicken sie hier.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen