Montag, 20. November 2017

Schinkenhappen





Zutaten

  • 300 g Blätterteig
  • 150 g Schinken gekocht
  • 1 Zwiebel(n)
  • 1 Bund Petersilie
  • 2 EL Crème fraîche, oder mehr
  • 1 Ei(er), davon das Eiweiß
  • 1 Ei(er), davon das Eigelb
  • 150 g Käse, würziger
  •  Salz
  •  Pfeffer
  •  Oregano
  •  Cayennepfeffer


Zubereitung

Schinken, Zwiebeln, Petersilie sehr fein hacken, mit Creme fraiche, Eiweiß und geriebenen Käse mischen. Es soll eine streichfähige Masse entstehen. Gut würzen.

Blätterteig ausrollen und mit der Fülle bestreichen. Von der langen Seite her aufrollen. Die Rolle in 2-3 cm dicke Scheiben schneiden und auf ein Blech setzen. Mit verquirltem Eigelb bestreichen.

Bei 200° ca. 15 Minuten goldgelb backen.

Sehr gut schmeckt das Gebäck auch, wenn die Füllung nur mit Käse gemacht wird.
Verpassen Sie kein Rezept, folgt uns auf Facebook, klicken sie hier.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen