Samstag, 13. Januar 2018

Käsebrötchen





Zutaten

  • 375 g Mehl (Weizenmehl)
  • 1 Pck. Hefe (Trockenhefe)
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Zucker
  • 250 ml Wasser
  • 150 g Käse (Gouda), grob gerieben
  • 50 g Käse (Gouda), grob gerieben
  • 1 Eigelb
  • 1 EL Milch


Zubereitung

Aus Hefe, Mehl, Salz, Zucker, Wasser und 150 g Gouda einen Hefeteig herstellen. Kleine Brötchen formen und auf ein Backblech legen. Eigelb und Milch verquirlen und die Brötchen damit

bestreichen, mit dem restlichen Gouda bestreuen. 30 Minuten gehen lassen. Bei 200°C etwa 20 Minuten backen.
Verpassen Sie kein Rezept, folgt uns auf Facebook, klicken sie hier.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen