Sonntag, 20. Mai 2018

Köstlicher Puddingkuchen aus Leckermäulchen ohne Backen





Zutaten

Für die Keks-Schichten:

  • 1-2 Pck.Kakao-Butterkekse

Für die Vanillecreme:

  • 650 mlMilch
  • 2 Pck.Puddingpulver mit Vanille-Geschmack
  • 1 Pck.Leckermäulchen (Milch-Quark mit Vanille-Geschmack)
  • 2 Pck.Vanillezucker

Für die Schlagsahne:

  • 1 Pck.Schlagsahne
  • 1 Pck.Sahnesteif
  • Puderzucker nach Geschmack

Für die Oberseite:

  • geriebene Schokolade


Zubereitung

Die Backform mit Kakao-Butterkeksen auslegen. Milch und Puddingpulver zu einem Pudding aufkochen. Noch warm mit dem Vanille-Quark verrühren und auf den Keksen verteilen. Glatt streichen und die restlichen Kekse darauf legen.

Sahne mit Sahnesteif steif schlagen und auf dem Kuchen verstreichen. Anschließend mit geriebener Schokolade verzieren.
Im Kühlschrank fest werden lassen und dann servieren.
Verpassen Sie kein Rezept, folgt uns auf Facebook, klicken sie hier.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen